Die Königskobra (Ophiophagus hannah) gehört zur Gattung "Königskobras" und zur Familie der Giftnattern. Die Königskobra ist die längste Giftschlange der Welt. Die riesige Schlangenfresserin, wie die Kobra früher genannt wurde, könnten mit ihrem Gift sogar Elefanten töten.

Königskobra - Steckbrief, Gift, Tode & mehr - Schlange | Tierwissen.net
Quelle: pixabay.com / sipa

Schau dir hier das Video über die giftigsten Schlangen der Welt an.

Königskobra

Die Königskobra ist mit mehr als fünf Metern Länge die längste Giftschlange der Welt. Die Toxizität wird zwar nur als mittelmäßig eingestuft, aufgrund der hohen Menge an Gift, das bei einem Biss injiziert wird, ist es für den Menschen jedoch tödlich. Es heißt, ihr Gift könne sogar einen Elefanten töten.

Aufgrund ihrer eher zurückgezogenen Lebensweise und der niedrigen Aggressivität kommt es nur selten zu Bissunfällen mit Menschen.

Steckbrief

NameKönigskobra
WissenschaftlichOphiophagus hannah
TierartKobras
OrdnungSchuppenkriechtiere
GattungKönigskobras
FamilieGiftnattern
KlasseReptilien
Farbebraun-schwarz
Längebis zu 5,5 m
HerkunftAsien
Lebensraumfeucht-tropisch (Indien bis Südchina, Thailand und den Philippinen)
NahrungNagetiere, Schlangen
Giftigkeitsehr giftig
GefahrDie Königskobra ist für ca. 100 menschliche Todesfälle pro Jahr verantwortlich.

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Ophiophagus hannah.
(Bezeichung und Name)

Größe und Länge

Wie lang ist die Königskobra?

Das Tier hat eine Länge von bis zu 5,5 m.
(Größe und Länge)

Herkunft und Lebensraum

Wo ist die Königskobra beheimatet?

Die Königskobra lebt vor allem in Asien (Lebensraum: feucht-tropisch (Indien bis Südchina, Thailand und den Philippinen)). Sie zählt zu den giftigsten Tieren Asiens.
(Herkunft und Lebensraum)

Gift

Wie giftig ist die Königskobra?

Die Königskobra ist sehr giftig und kann für den Menschen tödlich sein . Sie ist für rund 100 menschliche Tode im Jahr verantwortlich.
(Giftigkeit)

Gefahr für den Menschen

Wie gefährlich ist die Königskobra für den Menschen?

Eine Königskobra kann für den Menschen sehr gefährlich werden. Man schätzt, dass sie jährlich für bis zu 100 Todesopfer verantwortlich ist.
(Gefahr für Menschen)

Nahrung

Wovon ernährt sich die Königskobra?

Die Königskobra frißt vor allem Nagetiere und Schlangen.
(Nahrung)

Aussehen

Wie sieht die Königskobra aus?

Die Königskobra ist braun-schwarz .
(Aussehen)

Die Königskobra zählt zu den gefährlichsten Tieren der Welt.

Stand: 08/2020

Autor: