Die Gemeine Sandrasselotter (Echis carinatus) gehört zur Gattung "Sandrasselottern" und zur Familie der Vipern. Die Schlange gilt durch ihre Lebensweise nahe an menschlichen Siedlungen und der Stärke ihres Giftes als besonders gefährlich für den Menschen.

Gemeine Sandrasselotter - Steckbrief, Gift, Tode & mehr - Schlange | Tierwissen.net
Quelle: tierwissen.net / Canva

Schau dir hier das Video über die giftigsten Schlangen der Welt an.

Reptilien | Gemeine Sandrasselotter | Vipern | Schuppenkriechtiere | Sandrasselottern

Gemeine Sandrasselotter

In Indien zählt die Gemeine Sandrasselotter zu den sogenannten Big Four - jenen Giftschlangen, die für die meisten Todesopfer pro Jahr verantwortlich sind.

Steckbrief

NameGemeine Sandrasselotter
WissenschaftlichEchis carinatus
TierartGemeine Sandrasselotter
OrdnungSchuppenkriechtiere
GattungSandrasselottern
FamilieVipern
KlasseReptilien
Farbegrau-braun
Längebis zu 80 cm
HerkunftAsien
LebensraumTrockengebiete
Nahrungkleine Nagetiere
Giftigkeitsehr giftig
GefahrDie Gemeine Sandrasselotter ist für ca. 5.000 menschliche Todesfälle pro Jahr verantwortlich.

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Echis carinatus.
(Bezeichung und Name)

Größe und Länge

Wie lang ist die Gemeine Sandrasselotter?

Das Tier hat eine Länge von bis zu 80 cm.
(Größe und Länge)

Herkunft und Lebensraum

Wo ist die Gemeine Sandrasselotter beheimatet?

Die Gemeine Sandrasselotter lebt vor allem in Asien (Lebensraum: Trockengebiete). Sie zählt zu den giftigsten Tieren Asiens.
(Herkunft und Lebensraum)

Gift

Wie giftig ist die Gemeine Sandrasselotter?

Die Gemeine Sandrasselotter ist sehr giftig und kann für den Menschen tödlich sein . Sie ist für rund 5.000 menschliche Tode im Jahr verantwortlich.
(Giftigkeit)

Gefahr für den Menschen

Wie gefährlich ist die Gemeine Sandrasselotter für den Menschen?

Eine Gemeine Sandrasselotter kann für den Menschen gefährlich werden. Schätzungen zufolge ist sie jährlich für etwa 5.000 tödliche Zwischenfälle verantwortlich.
(Gefahr für Menschen)

Nahrung

Wovon ernährt sich die Gemeine Sandrasselotter?

Die Gemeine Sandrasselotter frißt vor allem kleine Nagetiere.
(Nahrung)

Aussehen

Wie sieht die Gemeine Sandrasselotter aus?

Die Gemeine Sandrasselotter ist grau-braun.
(Aussehen)

Die Gemeine Sandrasselotter zählt zu den gefährlichsten Tieren der Welt.

Stand: 09/2020

Autor: