Die größten Landsäugetiere:

  1. Nord-Giraffe
  2. Massai-Giraffe
  3. Westafrikanische Giraffe
  4. Süd-Giraffe
  5. Netzgiraffe

Tabelle - Top 10

Informationen

1

Nord-Giraffe

Giraffa camelopardalis

Wissenschaftlich: Giraffa camelopardalis
Lebensraum: Steppen südlich der Sahara
Gattung: Giraffen
Klasse: Säugetiere

2

Massai-Giraffe

Giraffa tippelskirchi

Wissenschaftlich: Giraffa tippelskirchi
Lebensraum: Steppen und Savannen im Südosten Afrikas
Gattung: Giraffen
Klasse: Säugetiere

3

Westafrikanische Giraffe

Giraffa camelopardalis peralta

Wissenschaftlich: Giraffa camelopardalis peralta (auch Nigrische Giraffe genannt)
Lebensraum: Steppen und Savannen in Westafrika
Gattung: Giraffen
Klasse: Säugetiere

4

Süd-Giraffe

Giraffa giraffa

Wissenschaftlich: Giraffa giraffa
Lebensraum: Süd- und Ostafrika
Gattung: Giraffen
Klasse: Säugetiere

5

Netzgiraffe

Giraffa reticulata

Wissenschaftlich: Giraffa reticulata
Lebensraum: Savannen, Steppen und lichte Wälder südlich der Sahara
Gattung: Giraffen
Klasse: Säugetiere

Afrikanischer Elefant
pixabay.com / katja
6

Afrikanischer Elefant

Loxodonta africana

Der Afrikanische Elefant ist ein Vertreter der sogenannten Big Five der Großwildjagd und gilt mittlerweile als bedrohte Tierart.

Wissenschaftlich: Loxodonta africana
Lebensraum: Afrikanische Steppe
Gattung: Afrikanische Elefanten
Klasse: Säugetiere
Gefahr: sehr hoch / tödlich

7

Asiatischer Elefant

Elephas maximus

Wissenschaftlich: Elephas maximus
Lebensraum: südliches und südöstliches Ostasiens
Gattung: Elephas
Klasse: Säugetiere

Walross
pixabay.com / skeeze
8

Walross

Odobenus rosmarus

Das Walross ist vor allem wegen seiner langen Barthaare und den über einen halben Meter langen Stoßzähnen bekannt.

Wissenschaftlich: Odobenus rosmarus
Lebensraum: arktische Regionen (Arktis, Nordsibirien, Grönland)
Gattung: Odobenus
Klasse: Säugetiere

Eisbär
pixabay.com / mtanenbaum
9

Eisbär

Ursus maritimus

Der Eisbär ist das größte an Land lebende Raubtier der Welt. Er gilt als Spitzenprädator und ist ein Allesfresser, ernährt sich jedoch vorwiegend von Robben und geschwächten Walrossen.

Wissenschaftlich: Ursus maritimus (auch Polarbär genannt)
Lebensraum: Arktis, nördliche Polarregionen
Gattung: Ursus
Klasse: Säugetiere

Tiger
pixabay.com / skeeze
10

Tiger

Panthera tigris

Der Tiger gilt aufgrund seiner Größe als das drittgrößte landbewohnende Raubtier der Welt. Er gilt mittlerweile als stark vom Aussterben bedroht.

Wissenschaftlich: Panthera tigris
Lebensraum: Waldgebiete
Gattung: Eigentliche Großkatzen
Klasse: Säugetiere
Gefahr: sehr hoch / tödlich

11

Breitmaulnashorn

Ceratotherium simum

Wissenschaftlich: Ceratotherium simum
Lebensraum: Steppen und Savannen
Gattung: Ceratotherium
Klasse: Säugetiere

Elch
pixabay.com / MemoryCatcher
12

Elch

Alces alces

Der Elch gilt weltweit mit einer Schulterhöhe von bis zu 2,2 Meter als die größte Hirschart. Er lebt vor allem in nördlichen Regionen in Nordamerika, Europa und Asien.

Wissenschaftlich: Alces alces
Lebensraum: nördliche Regionen
Gattung: Alces
Klasse: Säugetiere

13

Amazonasdelfin

Inia geoffrensis

Wissenschaftlich: Inia geoffrensis (auch Amazonas-Flussdelfin genannt)
Lebensraum: sumpfige Nebenarme des Amazonas
Gattung: Inia
Klasse: Säugetiere

Königstiger
bigstockphoto.com / Oneworld-images
14

Königstiger

Panthera tigris tigris

Der Bengalische Tiger gilt als Nationaltier von Indien und Bangladesch. Er gilt als stark bedrohte Tierart. Heute leben nur noch rund 2.500 Exemplare am indischen Subkontinent.

Wissenschaftlich: Panthera tigris tigris (auch Bengalischer Tiger genannt)
Lebensraum: Wälder in Indien und Bangladesch
Gattung: Eigentliche Großkatzen
Klasse: Säugetiere

15

Gaur

Bos gaurus

Der Gaur lebt in Südostasien und gilt mit einer Schulterhöhe von über zwei Metern weltweit als die größte Rinderart.

Wissenschaftlich: Bos gaurus (auch Gayals genannt)
Lebensraum: Südostasien
Gattung: Eigentliche Rinder
Klasse: Säugetiere

Stand: 04/2020

Autor: