Weltweit Afrika Asien Australien Europa Nordamerika Südamerika Ozeane

Die größten Schlangen der Welt:

  1. Diamant-Klapperschlange
  2. Texas-Klapperschlange
  3. Basilisken-Klapperschlange
  4. Kornnatter
Diamant-Klapperschlange
Diamant-Klapperschlange - pixabay.com / Wild0ne

Tabelle: Top-10 Ranking

Informationen

Diamant-Klapperschlange
Diamant-Klapperschlange - pixabay.com / Wild0ne
1

Diamant-Klapperschlange

Crotalus adamanteus

Die Diamant-Klapperschlange besitzt die größte Giftmenge aller Klapperschlangen. Das Schlangengift greift Gewebe und Blutkörperchen an und zerstört sie.

Wissenschaftlich: Crotalus adamanteus
Lebensraum: Südosten der USA
Gattung: Klapperschlangen
Klasse: Reptilien
Gefahr: sehr hoch / tödlich
Todesfälle pro Jahr: 10
Gift: sehr giftig

sehr giftig

Texas-Klapperschlange
Texas-Klapperschlange - pixabay.com / Efraimstochter
2

Texas-Klapperschlange

Crotalus atrox

Nach der Diamant-Klapperschlange sie die größte Giftmenge aller Klapperschlangen. Ihr Gift für zur Zerstörung von Blutzellen und Gewebe und kann damit zum Tod führen.

Wissenschaftlich: Crotalus atrox (auch Westliche Diamant-Klapperschlange genannt)
Lebensraum: Südwesten der USA und Nord-Mexiko
Gattung: Klapperschlangen
Klasse: Reptilien
Todesfälle pro Jahr: 5
Gift: sehr giftig

sehr giftig

Basilisken-Klapperschlange
Basilisken-Klapperschlange - pixabay.com / Hans
3

Basilisken-Klapperschlange

Crotalus basiliscus

Die Basilisken-Klapperschlange ist eine der größten Schlangen ihrer Art. Sie gibt bei einem Biss relativ große Giftmengen ab, die bei Menschen tödlich sein können. Sie kommt ausschließlich in Mexiko vor.

Wissenschaftlich: Crotalus basiliscus
Lebensraum: Wälder und Steppen an der Westküste Mexikos
Gattung: Klapperschlangen
Klasse: Reptilien
Gefahr: hoch / lebensgefährlich
Gift: sehr giftig

sehr giftig

4

Kornnatter

Pantherophis guttatus

Wissenschaftlich: Pantherophis guttatus
Lebensraum: Nordamerika (Süd-Osten der USA, New York bis Florida)
Gattung: Amerikanische Kletternattern (Pantherophis)
Klasse: Reptilien

Stand: 08/2020

Autor: