Weltweit Afrika Asien Australien Europa Nordamerika Südamerika Ozeane

Die größten Schlangen der Welt:

  1. Dubois Seeschlange
  2. Nattern-Plattschwanz
Dubois Seeschlange
Dubois Seeschlange - bigstockphoto.com / Darrenp

Tabelle: Top-10 Ranking

NameGröße / Länge
1. Dubois Seeschlange--- m
2. Nattern-Plattschwanz--- m

Informationen

Dubois Seeschlange
Dubois Seeschlange - bigstockphoto.com / Darrenp
1

Dubois Seeschlange

Aipysurus duboisii

Als giftigste Seeschlange weltweit gilt die Aipysurus duboisii.

Wissenschaftlich: Aipysurus duboisii
Lebensraum: Pazifik und Indischer Ozean
Gattung: Seeschlangen
Klasse: Reptilien
Gefahr: hoch / lebensgefährlich
Gift: sehr giftig

sehr giftig

Nattern-Plattschwanz
Nattern-Plattschwanz - bigstockphoto.com / Rich Carey
2

Nattern-Plattschwanz

Laticauda colubrina

Die Seeschlange verfügt über ein sehr starkes Gift, dessen Myotoxine Zellen zerstören und Muskeln lähmen, wodurch es unbehandelt binnen weniger Stunden zum Tod führen kann.

Wissenschaftlich: Laticauda colubrina (auch Gelblippen-Seeschlange genannt)
Lebensraum: Ostindien und westlicher Pazifischer Ozean
Gattung: Plattschwänze
Klasse: Reptilien
Gefahr: hoch / lebensgefährlich
Gift: sehr giftig

sehr giftig

Stand: 08/2020

Autor: