Die Braune Einsiedlerspinne (Loxosceles reclusa) gehört zur Gattung "Loxosceles" und zur Familie der Sicariidae. Die Spinne kommt vor allem im mittleren Westen und Süden der Vereinigten Staaten von Amerika vor. Ihr Biss bleibt oft unbemerkt, führt jedoch zu Nekrosen des Gewebes und können in selten Fällen auch tödlich sein.

Braune Einsiedlerspinne - Steckbrief, Gift & mehr - Spinne | Tierwissen.net
Quelle: Canva

Schau dir hier das Video über die giftigsten Tiere der Welt an.

Spinnentiere | Spinnen | Sicariidae | Webspinnen | Loxosceles

Braune Einsiedlerspinne

Die braune Einsiedlerspinne (Loxosceles reclusa) verfügt über eine gelblich-braune Färbung und ist in der Regel zwischen 6 und 20 mm groß. Sie lebt bevorzugt im mittleren Westen und Süden der USA von Iowa, über Illinois, Indiana bis nach Ohio, Georgia und Texas. Sie kommt ausschließlich auf dem nordamerikanischen Kontinent vor.

Die Einsiedlerspinne verfügt über ein starken Spinnengift, das zu Nekrosen (Absterben des Gewebes) und damit verbundenen Schmerzen führt. Der Biss bleibt aufgrund der geringen Größe der Spinne oft unbemerkt. In seltenen Fällen kann das Gift auch zu einer Sepsis und damit zum Tod führen. Klassische Symptome eines Bisses sind nach mehreren Stunden auftretende Übelkeit, Muskelschmerzen und Krämpfe.

Steckbrief

NameBraune Einsiedlerspinne
WissenschaftlichLoxosceles reclusa
TierartSpinnen
OrdnungWebspinnen
GattungLoxosceles
FamilieSicariidae
KlasseSpinnentiere
Farbegelblich-braun
Größebis zu 20 mm
HerkunftNordamerika
Lebensraummittlerer Westen bis Süden der USA
Giftigkeitsehr giftig

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Loxosceles reclusa.
(Bezeichung und Name)

Größe und Länge

Wie groß ist die Braune Einsiedlerspinne?

Sie hat eine Größe von bis zu 20 mm.
(Größe und Länge)

Herkunft und Lebensraum

Wo ist die Braune Einsiedlerspinne beheimatet?

Die Braune Einsiedlerspinne lebt vor allem in Nordamerika (Lebensraum: mittlerer Westen bis Süden der USA). Sie zählt zu den giftigsten Tieren Nordamerikas.
(Herkunft und Lebensraum)

Gift

Wie giftig ist die Braune Einsiedlerspinne?

Die Braune Einsiedlerspinne ist sehr giftig und kann für den Menschen tödlich sein .
(Giftigkeit)

Aussehen

Wie sieht die Braune Einsiedlerspinne aus?

Die Braune Einsiedlerspinne ist gelblich-braun.
(Aussehen)

Die Braune Einsiedlerspinne zählt zu den giftigsten Tieren der Welt.

Stand: 12/2021

Autor: