Der Atlantische Nordkaper (Eubalaena glacialis) gehört zur Gattung "Eubalaena" und zur Familie der Glattwale. Der Atlantische Nordkaper kommt vor allem an der Ostküste der USA und der Küste Skandinaviens vor. Mit einem Gewicht von bis zu 100 Tonnen gehört er zu den schwersten Walarten weltweit.

Säugetiere | Glattwale | Wale | Eubalaena

Steckbrief

NameAtlantischer Nordkaper
WissenschaftlichEubalaena glacialis
TierartGlattwale
OrdnungWale
GattungEubalaena
FamilieGlattwale
KlasseSäugetiere
Farbeschwarz
Gewichtbis zu 100 t
Größebis zu 18 m
Längebis zu 18 m
Geschwindigkeitbis zu 8 km/h
HerkunftOzeane
Lebensraumsubpolare und gemäßigte Gewässer im Atlantischen Ozean

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Eubalaena glacialis.
(Bezeichung und Name)

Geschwindigkeit

Wie schnell ist der Atlantische Nordkaper?

Der Atlantische Nordkaper erreicht Geschwindigkeiten bis zu 8 km/h.
(Geschwindigkeit)

Gewicht

Wie schwer ist der Atlantische Nordkaper?

Ein Atlantische Nordkaper hat durchschnittlich ein Gewicht von bis zu 100 Tonnen.
(Gewicht)

Größe und Länge

Wie groß ist der Atlantische Nordkaper?

Er hat eine Größe von bis zu 18 m. Das Tier hat zudem eine Länge von bis zu 18 m.
(Größe und Länge)

Aussehen

Wie sieht der Atlantischer Nordkaper aus?

Der Atlantischer Nordkaper ist schwarz.
(Aussehen)

Der Atlantischer Nordkaper zählt zu den größten Tieren der Welt.

Stand: 09/2020

Autor: