Der Goldhamster (Mesocricetus auratus) gehört zur Gattung "Mittelhamster" und zur Familie der Wühler. Der Goldhamster lebt in Asien. Er wird bis zu 120 Gramm schwer und 15 cm groß.

Säugetiere | Hamster | Wühler | Nagetiere | Mittelhamster

Steckbrief

NameGoldhamster
WissenschaftlichMesocricetus auratus
Weitere NamenSyrischer Goldhamster
TierartHamster
OrdnungNagetiere
GattungMittelhamster
FamilieWühler
KlasseSäugetiere
Gewichtbis zu 120 g
Größebis zu 15 cm
Lebenserwartungbis zu 2 Jahre
HerkunftAsien

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Mesocricetus auratus. Er wird auch "Syrischer Goldhamster" genannt.
(Bezeichung und Name)

Gewicht

Wie schwer ist der Goldhamster?

Ein Goldhamster hat durchschnittlich ein Gewicht von bis zu 120 Gramm.
(Gewicht)

Größe und Länge

Wie groß ist der Goldhamster?

Er hat eine Größe von bis zu 15 cm.
(Größe und Länge)

Herkunft und Lebensraum

Wo ist der Goldhamster beheimatet?

Der Goldhamster lebt vor allem in Asien .
(Herkunft und Lebensraum)

Alter

Wie alt wird ein Goldhamster?

Er wird in freier Wildbahn bis zu 2 Jahre alt.
(Alter)

Stand: 09/2022

Autor: