Der Feuersalamander (Salamandra salamandra) gehört zur Gattung "Eigentliche Salamander" und zur Familie der Echten Salamander. Der Feuersalamander lebt in Europa. Er wird bis zu 50 Gramm schwer und 20 cm groß.

Feuersalamander - Steckbrief, Gift & mehr - Salamander | Tierwissen.net
Quelle: Canva

Schau dir hier das Video über die giftigsten Tiere der Welt an.

Amphibien | Salamander | Echte Salamander | Schwanzlurche | Eigentliche Salamander

Steckbrief

NameFeuersalamander
WissenschaftlichSalamandra salamandra
TierartSalamander
OrdnungSchwanzlurche
GattungEigentliche Salamander
FamilieEchte Salamander
KlasseAmphibien
Farbeschwarz-gelb
Gewichtbis zu 50 g
Größebis zu 20 cm
HerkunftEuropa
Lebensraumfeuchte Gebiete in ganz Europa
Giftigkeitgiftig

Name

Die wissenschaftliche Bezeichnung (lateinisch) lautet Salamandra salamandra.
(Bezeichung und Name)

Gewicht

Wie schwer ist der Feuersalamander?

Ein Feuersalamander hat durchschnittlich ein Gewicht von bis zu 50 Gramm.
(Gewicht)

Größe und Länge

Wie groß ist der Feuersalamander?

Er hat eine Größe von bis zu 20 cm.
(Größe und Länge)

Herkunft und Lebensraum

Wo ist der Feuersalamander beheimatet?

Der Feuersalamander lebt vor allem in Europa (Lebensraum: feuchte Gebiete in ganz Europa).
(Herkunft und Lebensraum)

Gift

Wie giftig ist der Feuersalamander?

Der Feuersalamander ist giftig , für Menschen in der Regel jedoch nicht lebensgefährlich .
(Giftigkeit)

Aussehen

Wie sieht der Feuersalamander aus?

Der Feuersalamander ist schwarz-gelb.
(Aussehen)

Stand: 01/2021

Autor: